ANFRAGEN

  |  

Impressum & Kontakt:

  |  

Sie sind hier:  >> PAPPA PIA 

Textversion

PAPPA PIA

Die Musical-Komödie

 

Wie sieht es denn aus in den von den Deutschen so geliebten griechischen Urlaubszielen? Laufen die kleinen Tavernen trotz der griechischen Staats-Krise noch? Rauscht das Meer noch, wie vor Jahren? Scheint die Sonne immer noch so heiß? Zirpen die Grillen und singen die Vögel? ... und was passiert eigentlich nachts in Griechenland?
Unsere kleine Geschichte spielt in einer kleinen griechischen Hotel-Taverne auf der wunderschönen Insel Skiathos!
Stellen Sie sich vor: Sie sind eine junge Frau und kommen mit ihrem Verlobten von einer ausgedehnten Weltreise wieder zurück nach Hause, ins beschauliche Griechenland und müssen feststellen: Ihre Mutter ist weggezogen und überlässt Ihnen eine Taverne mit drei Gästezimmern !
Doch die Beiden haben tolle Pläne und wollen aus der schnuckligen Taverne ein kleines Club-Hotel machen. Jedoch müssen sie feststellen, dass gleich nach ihrer Rückkehr bereits die ersten Gäste der Sommersaison anreisen. Für die Umsetzung ihrer Pläne und nötigen Vorbereitungen bleibt also keine Zeit.
Und diese Gäste sind auch nicht ganz einfach: Gräfin Emilia zu Weissenhof-Lauenburg, eine traditionsbewusste Adelige, das Ehepaar Gisela und Eberhard Neumann, ein typisch deutsches Urlauberpärchen, sowie Alfredo Santini, ein Deutsch-Italiener und Frohnatur.
Schon vom ersten Moment an sorgt dieser bunte Haufen für ganz schön viel Unruhe und Verwechslungen – denn jeder scheint ein schwerwiegendes Geheimnis zu haben. Es scheinen alle nicht die zu sein, die sie vorgeben zu sein und wer nun mit wem und warum … das klärt sich spätestens zum Schluss – bei PAPPA PIA im beschaulichen Griechenland!
Mit schnellen und witzigen Dialogen, romantischen sowie skurrilen Szenen und abwechslungsreicher Musik von Boney M, Donna Summer über Julio Iglesias oder Udo Jürgens bis hin zu Hits von W.A. Mozart, verspricht diese Komödie dem Publikum zwei Stunden beste Unterhaltung und viel Anstrengung für die Bauchmuskeln!

Die turbulente Musical-Komödie von Christopher Kotoucek und Sascha Korf

 

 

Produktionsdetails:

Dauer der Show:  ca. 2x 60 Minuten zzgl 20 Min. Pause  
   
mindest Bühnenmaasse:  10m breit - 6m tief  
   
Darsteller:  6 Sänger 
   
Technikcrew:  2 Mann zzgl. 2 Hands 
   
Aufbauzeit:   ca. 5 Std  
   
Fixgage:  nach Vereinbarung 
   
Tantieme:  7 %  
   
GEMA:  Ja 

 

>>> direkt ANFRAGEN oder BUCHEN <<<

 

TRAILER

 

ANFRAGEN

  |  

Impressum & Kontakt:

  |